englishdeutsch
  • Anmelden
    Ich bin ein neuer Kunde

    Registrieren Sie sich und profitieren Sie von unseren Vorteilen.



    Ich bin bereits Kunde

    Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten an.

    Anmelden


  • Ihre Produkte
    Zuletzt angesehene Produkte
    Hier haben Sie direkten Zugang zu Ihren drei zuletzt angesehenen Produkten
    Produktvergleich
    Vergleichen Sie bis zu drei Produkte der gleichen Kategorie
    Ihre Favoriten
    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für einen direkten Zugang zu Ihren Produktfavoriten


Neue Datensammler von ART development

KDC200 und KDC300 im Steichholz-Format

Neue Datensammler von ART development
   

Espelkamp, 27.11.2009. Mit dem KDC200 und KDC300 von ART development bietet die PULSA GmbH neben dem KDC100 zwei neue Mini-Datensammler aus der KDC-Serie an. Der KDC200 liest alle Standard 1D-Barcodes, der KDC300 1D-/2D-Barcodes und OCR-A/B.

Mit den Abmessungen von 35 x 62 x 15 mm und nur 35 g ist der KDC200 ein Datensammler im Streichholz-Format, der mit einer Geschwindigkeit von 100 Scans pro Sekunde alle Standard 1D-Barcodes liest. Mit einer Speicherkapazität von 200 KB Flash kann der KDC200 bis zu 10.240 Barcodes speichern, die über das 1 Zoll große Display eingesehen werden können. Zur Navigation innerhalb des Displays stehen 2 Scrolltasten zur Verfügung. Zusätzlich ist der Barcodeleser mit einer Scantaste ausgestattet. Die in Echtzeit gespeicherten Daten können via Bluetooth, USB und serieller Schnittstelle jederzeit an den Host übertragen werden. Mit einem Gummi-Gehäuse ausgestattet wird das kleine Lesegerät zu einem handlichen aber robusten Begleiter, der in jeder Tasche mitgeführt werden kann. Der austauschbare Akku kann per USB geladen werden.

Der KDC300 ist mit 37 x 83 x 21 mm und 54 g unwesentlich größer und liest alle Standard 1D- und 2D Barcodes sowie OCR-A/B. Ausgestattet mit einem 752 x 480 CMOS Sensor scannt der batteriebetriebene KDC300 in einem Bereich von 5 cm bis 33 cm. Wie sein kleiner Bruder verfügt der KDC300 über ein 1 Zoll großes Display und 1 Scan- und 2 Navigationstasten. Die gespeicherten Daten können via Bluetooth oder USB an den Host übertragen werden. Das Laden des 650 mAh Li-ion Akkus erfolgt ebenfalls über die USB-Schnittstelle. Seine Robustheit erhält der Mini-Datensammler durch sein Gummigehäuse.

Zum Lieferumfang des KDC200 und KDC300 gehören ein austauschbarer Akku, USB-Kabel, ein Halsband und eine Software-CD.

Die wichtigsten technischen Daten:

1D oder 1D und 2D-Barcodes
Bluetooth, USB (KDC200 zusätzlich serielle Schnittstelle)
100 Scans / Sekunde
200 KB Speicher (bis zu 10.240 Barcodes)
OLED Display


Einsatzbereiche:

Einzelhandel
Lager
Discounter
Inventur

 

Über PULSA:
Die PULSA GmbH mit Sitz im ostwestfälischen Espelkamp wurde 1993 gegründet und hält als zertifizierter Partner und Distributor führender Hersteller von Auto-ID- (Automatische Identifikationssysteme) und POS-Systeme (Point-Of-Sale = Kassensysteme) sowie Kiosksystemen (Informationsterminal) und Diginal Signage ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Produkten und Lösungen bereit.
Der Import von Waren aus Fernost ermöglicht ihr eine interessante Produkt- und Preisgestaltung.
Neben dem Vertrieb gehören unter anderem auch die Beratung, Planung sowie Supportdienstleistungen wie Reparaturen und technischer Service in der hauseigenen Technik zum Firmenangebot.

Über uns
Häufigste Suchbegriffe
Herstellerauswahl
Top-Produktauswahl
Contact by Phone
+49 (0)5743 931 97 - 0
Rufen Sie uns an (Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr)
Contact by Mail
info (at) pulsa.de
Klicken Sie hier für eine E-Mail
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies um Ihnen ein problemloses Einkaufserlebnis bieten zu können. Mehr Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen.

Google
Finden Sie uns auf Google+