englishdeutsch
  • Anmelden
    Ich bin ein neuer Kunde

    Registrieren Sie sich und profitieren Sie von unseren Vorteilen.



    Ich bin bereits Kunde

    Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten an.

    Anmelden


  • Ihre Produkte
    Zuletzt angesehene Produkte
    Hier haben Sie direkten Zugang zu Ihren drei zuletzt angesehenen Produkten
    Produktvergleich
    Vergleichen Sie bis zu drei Produkte der gleichen Kategorie
    Ihre Favoriten
    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für einen direkten Zugang zu Ihren Produktfavoriten


Neue POS-Terminals von TOSHIBA TEC bei SPAR in Großbritannien

Toshiba Vertriebspartner Box Technologies ist neuer bevorzugter Hardware-Lieferant des britischen Handelsunternehmens

Neue POS-Terminals von TOSHIBA TEC bei SPAR in Großbritannien

Krefeld, 07.02.2011. Box Technologies, der Vertriebspartner von TOSHIBA TEC in Großbritannien, ist von der SPAR Vertriebsgesellschaft Capper beauftragt, die Kassenzone in 400 Filialen zu modernisieren. Als POS-Terminal installiert Capper in seinen Convenience Stores das modulare Kassensystem Toshiba WILLPOS B10. Box Technologies ist mit einem neuen Rahmenvertrag der bevorzugte Hardware-Lieferant von SPAR in Großbritannien.

60 Filialen von Capper sind bereits auf die neue Kassenlösung mit dem Toshiba POS-Terminal sowie Scannern, Druckern und weiteren Peripheriegeräten umgerüstet. Die Komplettlösung von Box Technologies ist ein überwältigender Erfolg, sagt Mike Harris, der für die Kassensysteme verantwortliche Manager bei Capper. "Mitarbeiter aus Filialen, die wir noch nicht umgerüstet haben, fragen bereits bei uns nach, wann sie die neue Kassenlösung erhalten werden. Der Grund dafür ist, dass sie nicht nur ansprechend aussieht, sondern vor allem ihre einfache und intuitive Bedienbarkeit. Dank der Zuverlässigkeit können wir auch unsere Kosten für die Wartung reduzieren."

"Die Kunden von Convenience Stores erwarten, dass sie ihren Einkauf möglichst schnell, einfach und angenehm erledigen können", ergänzt Dave Dooley, Sales & Marketing Director bei Box Technologies. "Capper forderte uns daher auf, eine optisch ansprechende Komplettlösung anzubieten, die sowohl den Kunden als auch den Mitarbeitern eine hohe Effizienz ermöglicht."

TOSHIBA TEC zeigt das Kassensystem WILLPOS B10 auf der EuroShop 2011 in Düsseldorf an seinem Messestand in Halle 6, Stand A79.

 

Über PULSA:
Die PULSA GmbH mit Sitz im ostwestfälischen Espelkamp wurde 1993 gegründet und hält als zertifizierter Partner und Distributor führender Hersteller von Auto-ID- (Automatische Identifikationssysteme) und POS-Systeme (Point-Of-Sale = Kassensysteme) sowie Kiosksystemen (Informationsterminal) und Diginal Signage ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Produkten und Lösungen bereit.
Der Import von Waren aus Fernost ermöglicht ihr eine interessante Produkt- und Preisgestaltung.
Neben dem Vertrieb gehören unter anderem auch die Beratung, Planung sowie Supportdienstleistungen wie Reparaturen und technischer Service in der hauseigenen Technik zum Firmenangebot.

Über uns
Häufigste Suchbegriffe
Herstellerauswahl
Top-Produktauswahl
Contact by Phone
+49 (0)5743 931 97 - 0
Rufen Sie uns an (Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr)
Contact by Mail
info (at) pulsa.de
Klicken Sie hier für eine E-Mail
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies um Ihnen ein problemloses Einkaufserlebnis bieten zu können. Mehr Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen.

Google
Finden Sie uns auf Google+