englishdeutsch
  • Anmelden
    Ich bin ein neuer Kunde

    Registrieren Sie sich und profitieren Sie von unseren Vorteilen.



    Ich bin bereits Kunde

    Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten an.

    Anmelden


  • Ihre Produkte
    Zuletzt angesehene Produkte
    Hier haben Sie direkten Zugang zu Ihren drei zuletzt angesehenen Produkten
    Produktvergleich
    Vergleichen Sie bis zu drei Produkte der gleichen Kategorie
    Ihre Favoriten
    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für einen direkten Zugang zu Ihren Produktfavoriten


Eine Info und ein Video, bitte

PULSA GmbH mit eigenem Kiosksystem

Eine Info und ein Video, bitte
   

Espelkamp, 28.07.2009. Kiosksysteme sind im Kommen. Die neuen Info-Terminals versprechen alles, was einen guten Kiosk ausmacht: Sie sind universell einsetzbar, auf Wunsch mobil, wissen alles, und man bekommt als Selbstbediener in Sekundenschnelle das gewünschte Produkt, egal in welchem Umfang. Sie garantieren optimale und moderne Dienstleistung, sind kosteneffizient, leicht zu pflegen und zu bedienen. Es gibt zum guten alten Kiosk nur einen Unterschied: Bei dem Produkt handelt es sich um Informationen, die gezielt abgefragt oder präsentiert werden. Statt "ein Schokoriegel und eine Zeitung, bitte" heißt es nun "eine Info und ein Video, bitte".

Ob als Info-Anzeigen an öffentlichen Plätzen und in Unternehmen, im Einzelhandel, in Banken, Touristik- und Verkehrsunternehmen oder als interaktive Werbe- und Präsentationsfläche: die Verbraucher werden den Kiosksystemen zweifellos immer häufiger im Alltag begegnen.

Der Markt für die Info-Terminals ist riesig, der Markt der Hersteller ebenfalls. Die ostwestfälische PULSA GmbH hat auf der letzten Ce-BIT ein Kiosk-Informations-Terminal vorgestellt, das einen Preisvergleich lohnt. Das System mit der Modellbezeichnung PT-/PM-5042 bzw. PT-/PM-5032 der PULSA-Eigenmarke ART Development ist für jegliche Arten von Informationsanzeigen geeignet.

Die Infos kommen über den wahlweise per Touch gesteuerten 32 Zoll bzw. 42-Zoll-Bildschirm mit optimaler Auflösung garantiert beim Kunden an. Das komplette leistungsstarke PC-System kann durch eine Blende verborgen und verschlossen werden. Ob das wartungsarme System als Standterminal die Blicke fängt oder an der Wand befestigt wird, ist letztlich Geschmacksfrage. Eine Platzfrage ist es bei einer Tiefe von lediglich 109 Millimetern jedenfalls nicht. Als Standterminal mit silbernem Vollmetallgehäuse weicht er keinem Infoabruf aus und wirkt dennoch in jeder Lage schlank und stilsicher.

Die wichtigsten technischen Daten:

32 Zoll oder 42 Zoll TFT-Display
Wahlweise mit oder ohne Touchpanell
Bis zu 1,8 GHz Intel Core 2 Duo
Bis zu 80 GB HDD
Bis zu 1 GB RAM


Einsatzbereiche:

Einzelhandel
Banken
Touristik- und Verkehrsunternehmen

 

Über PULSA:
Die PULSA GmbH mit Sitz im ostwestfälischen Espelkamp wurde 1993 gegründet und hält als zertifizierter Partner und Distributor führender Hersteller von Auto-ID- (Automatische Identifikationssysteme) und POS-Systeme (Point-Of-Sale = Kassensysteme) sowie Kiosksystemen (Informationsterminal) und Diginal Signage ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Produkten und Lösungen bereit.
Der Import von Waren aus Fernost ermöglicht ihr eine interessante Produkt- und Preisgestaltung.
Neben dem Vertrieb gehören unter anderem auch die Beratung, Planung sowie Supportdienstleistungen wie Reparaturen und technischer Service in der hauseigenen Technik zum Firmenangebot.

Über uns
Häufigste Suchbegriffe
Herstellerauswahl
Top-Produktauswahl
Contact by Phone
+49 (0)5743 931 97 - 0
Rufen Sie uns an (Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr)
Contact by Mail
info (at) pulsa.de
Klicken Sie hier für eine E-Mail
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies um Ihnen ein problemloses Einkaufserlebnis bieten zu können. Mehr Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen.

Google
Finden Sie uns auf Google+