englishdeutsch
  • Anmelden
    Ich bin ein neuer Kunde

    Registrieren Sie sich und profitieren Sie von unseren Vorteilen.



    Ich bin bereits Kunde

    Bitte melden Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten an.

    Anmelden


  • Ihre Produkte
    Zuletzt angesehene Produkte
    Hier haben Sie direkten Zugang zu Ihren drei zuletzt angesehenen Produkten
    Produktvergleich
    Vergleichen Sie bis zu drei Produkte der gleichen Kategorie
    Ihre Favoriten
    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich für einen direkten Zugang zu Ihren Produktfavoriten


PULSA Ideenwerkstatt - Hersteller und Handel an einem Tisch

PULSA Ideenwerkstatt - Hersteller und Handel an einem Tisch

Espelkamp, 26.11.2013. Das ostwestfälische Großhandels-Unternehmen für Kassen- und Identifikationssysteme PULSA veranstaltete erstmalig eine sogenannte Ideenwerkstatt. Bei dieser neuen Kommunikationsplattform brachte das Unternehmen Hersteller und Handel an einen Tisch, um neue Ideen für die Branche anzuschieben. Die Ideenwerkstatt wurde bewusst in ruhiger Lage im beschaulichen Bad Holzhausen am Wiehengebirge durchgeführt. Rund 25 Händler aus ganz Deutschland folgten zunächst den Kurzvorträgen der Hersteller über Trends und Neuheiten in den Bereichen Barcode-Lesegeräte, Computerkassen, Informations-Terminals, Etikettendrucker oder Systeme der mobilen Datenerfassung. Anschließend diskutierten alle Teilnehmer und Referenten über neue Produktentwicklungen und mögliche Marketing-Strategien.


Alle Teilnehmer der Wertschöpfungskette versammeln

Unser Ziel war nicht einfach eine Produktschau á la Hausmesse, sondern wir wollten die unterschiedlichen Teilnehmer der Wertschöpfungskette dazu auffordern, auch mal in andere Richtungen zu denken, fasste PULSA-Geschäftsführer Ralf Möller das Konzept für den Händlertag zusammen. Nicht nur die Händler, auch die Hersteller waren begeistert: Diese Veranstaltung ist eine perfekte Abrundung der Saison mit vielen Anregungen auch für die Industrie. Die Kommunikation kann mit jeder Messe mithalten, so Thomas Nitschke von Toshiba, für deren Segment Kassensysteme PULSA bereits seit Jahren Distributor ist. Für uns ging es darum, Trends mitzunehmen und einen Input zur Umsatzbeschleunigung zu bekommen, aber auch der Industrie Anstöße zu geben ergänzte Axel Hohmeier von der Firma Gamma als einer der 25 Händler. Hohmeier durfte sich außerdem über eine verloste Uhr von Citizen freuen, die als Hersteller von Kassendruckern ebenfalls zu den Teilnehmern zählten. Neben Citizen und Toshiba waren industrieseitig außerdem Art dev (Kiosksysteme und Infoterminals), Datalogic (PDA/MDE), Micros (Thema "Flexi-Stands als Anti-Skimming-Lösung") und Posbank (Kasseninnovationen) vertreten.

Agenda der PULSA Ideenwerkstatt

 

Über PULSA:
Die PULSA GmbH mit Sitz im ostwestfälischen Espelkamp wurde 1993 gegründet und hält als zertifizierter Partner und Distributor führender Hersteller von Auto-ID- (Automatische Identifikationssysteme) und POS-Systeme (Point-Of-Sale = Kassensysteme) sowie Kiosksystemen (Informationsterminal) und Diginal Signage ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Produkten und Lösungen bereit.
Der Import von Waren aus Fernost ermöglicht ihr eine interessante Produkt- und Preisgestaltung.
Neben dem Vertrieb gehören unter anderem auch die Beratung, Planung sowie Supportdienstleistungen wie Reparaturen und technischer Service in der hauseigenen Technik zum Firmenangebot.

Über uns
Häufigste Suchbegriffe
Herstellerauswahl
Top-Produktauswahl
Contact by Phone
+49 (0)5743 931 97 - 0
Rufen Sie uns an (Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr)
Contact by Mail
info (at) pulsa.de
Klicken Sie hier für eine E-Mail
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies um Ihnen ein problemloses Einkaufserlebnis bieten zu können. Mehr Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies verwenden dürfen.

Google
Finden Sie uns auf Google+